Kraftvolle Ideen, die zum Probieren animieren.

Wer mit uns kommuniziert, hat gut lachen, weinen und staunen.

go & try – das sind wir, Goran Golik und M. Alexander Trybus. Zwei Werbekreative, die Menschen für Marken und herausragende Ideen begeistern wollen. Wir feiern Kommunikation, die neugierig macht, frisch denkt, überrascht und allen nebenbei die beste Zeit beschert.

Wir sind (noch) keine Agentur, sondern eine Arbeitsgemeinschaft. Zwei Individualisten, die auch als eingespieltes Team Marken betreuen und beraten – kreativ und trotzdem frei von Werbe-Chichi. Marketing-Chinesisch lassen wir außen vor, weil wir hands-on und am Boden geblieben sind. Trotzdem betreten wir gerne neue Terrains – mit der nötigen Trittsicherheit, versteht sich.

Mit unseren Kunden auf Augenhöhe zu kommunizieren, ist unser oberstes Gebot. Gemeinschaftliches Arbeiten führt immer zu besseren Ergebnissen. Mal ehrlich: Zusammen machen die meisten Dinge ganz einfach mehr Spaß im Leben.

Wir sind keine Alleskönner, aber fast perfekte Alleskenner. Den Austausch und die Kollaboration mit Spezialist:innen aus anderen, neuen oder uns fremden Marken- und Kreativ-Gewerken lieben wir. Nur so gelingen immer wieder Arbeiten, die zum Nachdenken anregen, zum Weinen, zum Lachen. Oder einfach nur zum Ausprobieren.

go & try it am besten selbst!

Goran Golik

Creative Director, Art und Konzeption

Seit 20 Jahren arbeitet Goran als Art und Creative Director in der Werbe- und Kommunikationsdesign-Branche. Mit seiner Tätigkeit für die kreativsten Werbeagenturen des Landes gewann er über 170 nationale und internationale Auszeichnungen. Seit mittlerweile 10 Jahren unterrichtet er auch Werbung, verantwortungsvolle Kommunikation und CSR Branding an der Graphischen, Fachhochschulen und Universitäten im In- und Ausland. Goran liebt es Marken von Grund auf zu entwickeln, zu begleiten und das Publikum zu begeistern.

M. Alexander Trybus

Creative Director, Text und Konzeption

Nach einem abgebrochenen Studium der Veterinärmedizin studierte Alex Medienwirtschaft und begann vor 15 Jahren mit einem Praktikum in der Werbung. Fünf österreichische Kreativagenturen und viele erfolgreiche Saisonen als Texter, Creative Director und Freelancer später hält er nun auch Gastvorträge an Unis, FHs und Fachschulen. Nebenbei gewann er einige österreichische und internationale Kreativpreise und Auszeichnungen. Alex kommunikativer Schwerpunkt sind kanalagnostische Kampagnen, die Brands neue Sichtweisen über sich selbst und ihre Audience eröffnen.

Eine kleine Korrektur fürs Wetter, eine große für unsere Gesellschaft.

#wetterberichtigung

Wie man auf fehlende gesellschaftlich Sichtbarkeit und Teilhabe von Menschen mit Migrationsgeschichte hinweist: Man kapert das Wetter.

Die aktuelle Kampagne von go & try für die Neuen deutschen Medienmacher:innen & die Neuen Schweizer Medienmacher:innen stellt das eindrucksvoll unter Beweis.

mehr erfahren

STRATEGIE

Wer bin ich? Was soll ich wie und wo kommunizieren? An wen und wann? Immer diese W-Fragen! Keine Sorge – go & try entflechtet in Workshops das Gewirr aus Ws und verleiht jeder Marke eine glaubhafte Identität. Nachvollziehbares, transparentes und verantwortungsvolles Handeln und Auftreten wird auch strategisch integriert.

BRANDING

Wenn ihr wisst, wer ihr seid, entwickeln wir das Design und die Sprache dazu. Und zwar so, dass es zum Herz eurer Marke passt. Ach ja, und schick sollte es natürlich auch sein.

KAMPAGNEN

Jetzt müssen wir die Menschen mit eurer Marke erreichen. Dafür entwickelt go & try Kampagnen. Ohne Werbehüllen. Alex und Gorans Ware fühlt sich echt an. Weil wir eure Identität so übersetzen, dass sie den Nerv der Leute trifft. Wichtig! Nur was am Ende rauskommt, zählt. Erst wenn euer Ergebnis stimmt, sind auch wir zufrieden:

Betreute und aktuelle Marken, Unternehmen und Organisationen

Aldi, Allianz, Almdudler, AMA Gütesiegel und AMA Biosiegel, ARAL, Arbeiterkammer, AUA, Austrotherm, ARBÖ, Baumit, BBU, Beiersdorf, Betonindustrie, BMW (CEE), BP, Brains and Games, Casinos Wien, Chemische Industrie, Chrysler, Ciba Vision, Coca Cola, Coface, Conrad, Cosmos, Dacia, Datum, Desperados, Der Standard, Drei, Eduscho, Emirates, Ergo, Erste Bank, EVN, Falter, Ford, Fruth, Golfrange, Gösser, Helvetia, Heid & Partner, Henkel (CEE), Hello bank!, Hot, Jeep, Julius Meinl Kaffee, Kettner, Konica Minolta, Kornland, KSV1870, Kunst muss alles ändern, Langenlois, Libro, Leiner, L’Oreal, Magenta, Mager Glas, MAM Baby (Global), Mautner Markhof, Milka, Mini, Mercedes:Benz, Metro, Murexin, myhive Immofinanz, Nah&Frisch, Neue deutschen Medienmacher*innen, NÖN Niederösterreichische Nachrichten, Nivea (CEE), Ohne Gentechnik, ORF, OTIS, ÖGB, Österreichische Autistenhilfe, Österreichischer Brauereiverband, Österreich Tourismus (Austria Werbung), Pago Fruchtsaft (A+35 Länder), Paddies, Palfinger, Palmers, Paysafecard, Penny Markt, die Post, Puntigamer, Raiffeisen Bank, Red Bull Organics, Red Zac, Renault, Rotes Kreuz, Römerquelle, Saturn, Schärdinger, Stibitzer, Sodastream, Skandia Versicherung, Sporthilfe, Swiss Life Select, Stadt Wien, Tele 2, T-Mobile, Tchibo, Thalia, UPC, Verbund, Vichy, VinziRast-CortiHaus, Volvo, VÖZ, Wiener Bezirkszeitung, Wiener Linien, Wiener Stadtwerke, Wien Tourismus, WOLF Haus, WWF, YESI’M, Zipfer, Zurück zum Ursprung u.a.